#

Der FISCHER UND SEINE FRAU

$

Auf dem Marktplatz des Märchens erzählen die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula mit scharfen Zungen und spitzer Freude das unausweichliche Schicksal jenes Fischerpaares, welches zwischen wachsenden Kostbarkeiten und Macht hin und her taumelt, von einem Fisch, der genau weiß, wie er dem Kochtopf entkommt, von dem gewaltigen Unwetter, das alles wieder zunichte zu machen droht.

Plötzlich werden Wünsche erfüllt. Alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf.

Mit quietschenden Gummistiefeln und triefendem Regenschirm durchwaten wir die wechselhafte Welt des Habens und Wünschens.

Ein stürmisches Theaterstück für die ganze Familie.

Laufzeit: 45 Minuten

X